Full Moon richtet Sales neu aus

13. November 2017
Sales_Bild_01-

Unter dem Namen „New Business“ präsentiert die Stuttgarter Kommunikationsagentur Full Moon Group ihr erweitertes Vertriebsteam und geht mit diesem an den Start.
Full Moon hat seit der Unternehmensgründung im Jahr 2001 ein umfassendes Agentur-Portfolio aufgebaut. Um sämtliche Leistungen ganzheitlich abzudecken, bildeten sich seit 2007 nach und nach sieben eigenständige Bereiche – Event, Communication, Kids, Promotion, DigitalPeople und Employer Branding – aus der Group heraus.
In den letzten Monaten hat die Stuttgarter Agentur ihr „New Business“-Team in die Group und deren Units implementiert. Mit Ramon Ohler, neuer New Business Manager der Full Moon Digital, ist es vollständig und startklar! Jede Unit hat nun ihren eigenen New Business Manager. „Davon profitieren vor allem unsere Kunden. Sie haben einen Ansprechpartner aus jeder Unit bei uns im Haus, der sie umfassend berät und betreut. Sie zeigen ihm genau auf, was umsetzbar ist und auf welche Leistungen der gesamten Full Moon Group er zurückgreifen kann“, so Gabriele Preisinger, Sales Coordinator und Ansprechpartnerin bei der Full Moon Kids.
Die Aufgabe des neuen Sales-Teams liegt sowohl in der Neukundenansprache und Akquise als auch in der Beratung und Betreuung. Jeder der New Business Manager blickt auf langjährige Projekterfahrung zurück, ist Experte in seiner Unit und kennt die Stärken der Agentur. Mit der Neuausrichtung des Sales-Bereiches baut Tim Höchel, Geschäftsführer der Full Moon Group, die Agentur weiter aus und macht sie fit für den internationalen Markt.