Full Moon beim Wings for Life World Run

8. Mai 2017

Bereits zum vierten Mal in Folge wurde das weltweite Sportevent Wings for Life World Run initiert: 155.288 Teilnehmer an 111 Standorten in 58 Ländern liefen am 7. Mai 2017 zur selben Zeit für den guten Zweck. Und unsere sportbegeisterten Full Mooner Conny und Benny waren dabei! In München gingen sie für das „Team Roxi“ von Sport-Bloggerin und YouTuberin Roxana Strasser an den Start. Bravouröse 17 Kilometer haben unsere beiden gemeistert und dabei noch etwas Gutes getan: Unter dem Motto „Laufe für diejenigen, die nicht laufen können“ kommen alle Startgelder der Rückenmarksforschung zu Gute. Das Ziel der gemeinnützigen, staatlich anerkannten Stiftung Wings for Life ist, Querschnittslähmung heilen zu können. Wir finden ganz klar: Ein großartiges Event mit einer noch großartigeren Mission! Chapeau!