FAMAB AWARD 2017: Full Moon Event holt Bronze

28. November 2017

Unsere Full Moon Event hat sich gemeinsam mit Unitymedia, Deutschlands zweitgrößtem Kabelnetzbetreiber, den bronzenen FAMAB AWARD 2017 in der Kategorie Best Employee Event geholt. Mission „Best Employee Event“ accomplished!

Und damit gewannen wir den Award:

Unitymedia präsentiert sich seit Februar 2017 mit einem neuen Markenauftritt: Das neue Erscheinungsbild spiegelt eine bunte, frische und abwechslungsreiche Welt wider. Full Moon setzte im Rahmen der neuen Markenidentität das diesjährige Mitarbeiter-Sommerfest um. Das Ziel der Veranstaltung lag darin, die Mitarbeiter emotional mit der neuen Markenwelt zu verflechten.

Im Zuge dessen haben wir eine Character Campaign entwickelt, die auf einem bunten Papageien beruht, der in sich alle Unitymedia-Werte vereint. Dieser Papagei entführte die Mitarbeiter auf eine Reise in das WAS? DAS GEHT?-Land. Hierfür konnten die Mitarbeiter auf einer Microsite das Sommerfest im Vorfeld individuell mitbestimmen, indem sie über Vor-Ort-Aktivitäten, Dessert oder Musik abstimmten. Auf dem Event selbst wurden sie dann ganz in die Abenteuer des Papageien involviert. Die Aufgabe lag darin, das Überleben des Papageis zu sichern, ihn vor angreifenden Katzen zu retten und die Federn des Papageien wieder einzusammeln. Im Nachhinein flog der Papagei als Dank für die Hilfe an die daheimgebliebenen Mitarbeiter Postkarten aus, die auf dem Fest individuell an einer Graffiti-Wand besprüht wurden. Eine umfassende Emotionalisierung mit dem Papageien und Unitymedia als Arbeitgeber wurde dadurch realisiert.

Die Mitarbeiter von Unitymedia werden auch nach dem Sommerfest langfristig die neue Markenwelt mitgestalten, indem sie auf der WAS? DAS GEHT?-Microsite News und Informationen erfahren und im integrierten Interaktionsportal von persönlichen WAS? DAS GEHT?-Stories berichten und sich gegenseitig austauschen.